ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Wollen Sie ehrenamtlich etwas Gutes tun?!

Die Parkinson Selbsthilfe Wien ist ein Verein für Parkinson Betroffene und Angehörige, der es sich zum Ziel gemacht hat viele Parkinson-kranke Menschen und ihre Angehörigen des Wiener Raumes zu erreichen und Unterstützung anzubieten. Ein besonders wichtiges Ziel ist, durch Gruppenaktivitäten, der häufigen Vereinsamung entgegenzuwirken und die Lebensfreude dadurch zu steigern.

Wollen Sie ehrenamtlich etwas Gutes tun?!

Zur Unterstützung suchen wir Gruppen-LeiterInnen für verschiedene Gesprächsgruppen

Tätigkeitsgebiet

Sie bekommen eine Einführung über Morbus Parkinson um folgende Aufgaben zu meistern:

  • Sie werden Menschen mit unterschiedlicher Behinderung vorfinden und brauchen daher Geduld und Einfühlungsvermögen, Sie sind flexibel und haben Humor
  • Sie können sich alle 2 Wochen, zur gleichen Uhrzeit, etwa 2-3 Stunden für die Gruppe nehmen. Sie suchen jemand in der Gruppe , der sie bei Bedarf vertreten kann
  • Sie werden an den Vorstand bei den 1x monatlichen Sitzungen berichten und sind an dessen Vorgaben gebunden

Wir sind gut erreichbar nahe dem Knotenpunkt Bahnhof Meidling, U6, Badner Bahn, etc. Sie werden ein nettes, dynamisches Team von Golden Agers verstärken. Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie diese Aufgabe anspricht, dann melden Sie sich bitte unter Tel. Nr. 0677-616-078-82 um ein persönliches Gespräch zu vereinbaren.

Parkinson Selbsthilfe Wien, 1120 Wien

Zielgruppe
  • PsychotherapeutInnen
  • PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision
  • Psychotherapie-AusbildungskandidatInnen im Fachspezifikum
  • Psychotherapie-AusbildungskandidatInnen im Propädeutikum
Kontakt

Parkinson Selbsthilfe Wien
Gerhard Kokoll
Cothmannstraße 5-7, 1120 Wien
Telefon: +43.677.61 60 78-82
http://www.parkinson-selbsthilfe.at

Erstellt am 16.10.2019 - 13:10