ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Das Haus der Barmherzigkeit sucht eine klinische Psycholog:in mit Psychotherapieausbildung (zumindest in Ausbildung unter Supervision) im Ausmaß von 20 Wochenstunden (unbefristet)

Im Haus der Barmherzigkeit betreuen Sie Menschen ganzheitlich. Die medizinische, therapeutische und pflegerische Versorgung mit Zeit, Herz und Einfühlungsvermögen stehen bei uns im Vordergrund. Wir sind auf die interdisziplinäre Langzeitbetreuung von hochbetagten und Menschen mit chronischen Erkrankungen spezialisiert. Im Pflegekrankenhaus Tokiostraße in Wien-Donaustadt versorgen wir 270 Menschen. Hier betreiben wir eine Abteilung für Innere Medizin mit allgemeiner Geriatrie und Palliativmedizin und eine Abteilung für Psychogeriatrie. Außerdem sind wir Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität Wien.

Was ist Ihre neue Aufgabe?

  • Ihr Tätigkeitsbereich umfasst:
  1. Klinisch-Psychologische Diagnostik
  2. Klinisch-Psychologische Behandlung (Einzel- und Gruppensetting)
  3. Krisenintervention
  4. Psychologische Beratung für Mitarbeiter:innen
  5. Angehörigenberatung und Angehörigenbegleitung
  • Sie arbeiten eng mit Ärzt:innen, Therapeut:innen und Pflegefachkräften, zusammen
  • Sie setzen Ihr Fachwissen und Ihre Kompetenzen im Rahmen in eines multi-professionellen Teams ein
  • Sie übernehmen ein interessantes und herausforderndes Aufgabengebiet, um eine ausgezeichnete klinisch psychologische Diagnostik und Behandlung für unsere Bewohner:innen, Angehörigen und Mitarbeiter:innen zu gewährleisten

Was bieten wir Ihnen?

  • Es erwartet Sie ein Arbeitsplatz mit eigenverantwortlicher Tätigkeit und mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten im interdisziplinären Team
  • Neben der Möglichkeit zur Einzelsupervision wird zusätzlich eine regelmäßige Supervision im interdisziplinären Therapieteam angeboten
  • Wir unterstützen Ihre individuelle Fort- und Weiterbildung
  • Wir haben für Sie einen Betriebskindergarten und vergünstigtes Mittagessen

Was zeichnet uns aus?

  • Wir leben unsere Werte: Engagement, Wertschätzung und gemeinsame Ziele
  • Wir sind offen und fördern Kreativität und unkonventionelle Lösungen
  • Wir bieten viel Raum, eigene Fähigkeiten und Kompetenzen zu entfalten
  • Wir feiern gemeinsam Erfolge und unterstützen einander in schwierigen Situationen
  • Wir sind ein interdisziplinäres Team und haben Freude an unserer sinnvollen Aufgabe

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene, in Österreich anerkannte Ausbildung zur Klinischen Psycholog:in (Eintragung in die Liste des Bundesministeriums)
  • Sie sind zusätzlich Psychotherapeut:in in Ausbildung unter Supervision oder verfügen über eine abgeschlossene in Österreich anerkannte Ausbildung zur Psychotherapeut:in (Eintragung in die Liste des Bundesministeriums)
  • Sie bringen die Bereitschaft mit chronisch gerontopsychiatrische erkrankten Bewohner:innen zu arbeiten mit und verfügen idealerweise über Erfahrung im Bereich Gerontopsychiatrie
  • Sie haben die Bereitschaft, die erforderlichen Impfungen (COVID19, HepB) wenn nicht vorhanden, nachzuholen.
  • Sie sind eine Person mit Kritikfähigkeit, Reflexionsbereitschaft und Selbstverantwortung und Eigeninteresse an Fort- und Weiterbildung
  • Sie verfügen über ein hohes Qualitätsbewusstsein und ein hohes Maß an Kompetenzen und Fähigkeiten im Umgang mit hochbetagten und psychiatrisch erkrankten Menschen
  • Sie bringen Mut zu unkonventionellen, innovativen Ideen und Lösungen und eine gewinnende, lebensbejahende Persönlichkeit mit hohen ethischen Prinzipien mit
  • Sie schätzen ein partnerschaftliches, wertschätzendes Handeln im Team, mit Bewohner:innen und deren Angehörigen

Was ist noch wichtig?

Ihr Gehalt ohne Vordienstzeiten (SWÖ-KV ) beträgt für:

  • 20 Wochenstunden brutto inkl. SEG-Zulage € 1.722,49 und netto € 1.388,51 monatlich* *(Mögliche FaBo+, Pendlerpauschale, Gewerkschaftsbeitrag sind nicht berücksichtigt)

Wir rechnen alle facheinschlägigen Vordienstzeiten in der EU für die Einstufung an. Die tatsächliche Entlohnung richtet sich nach Ihren Vordienstzeiten.

Zielgruppe
  • PsychologInnen
  • PsychotherapeutInnen
  • PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision
Kontakt

Haus der Barmherzigkeit - Tokiostraße
Mag.a Waltraud Schönhart
Telefon: +43 1 90 181 – 3169
waltraud.schoenhart@hb.at

Erstellt am 25.10.2022 - 17:35