ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Karenzvertretung als Psychotherapeut*in auf Teilzeitbasis (30h) im möwe Kinderschutzzentrum, befristet bis 05/2023

Für unser möwe Kinderschutzzentrum Wien suchen wir einen/e

Psychotherapeut*in

Karenzvertretung auf Teilzeitbasis, ca. 30 h, befristet bis 05/2023

Aufgabenbereich:

  • Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen
  • Kinderschutzarbeit
  • Krisenintervention
  • Elternarbeit
  • Prozessbegleitung

 

Anforderungsprofil

  • Erfahrung in der psychosozialen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Psychotherapeut*in mit psychosozialem Quellberuf und Eintragung in der Liste des BM für Gesundheit
  • Erfüllung der Kriterien des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger (Verrechenbarkeit von Psychotherapie)
  • Vollständig Covid geimpft

 

Angeboten wird:

  • Arbeit mit Sinn im Kinderschutz
  • Lebendiges Betriebsklima
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einbindung in ein professionelles Team
  • Regelmäßige Supervision
  • Laufende Fort - und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ausbildung in Prozessbegleitung

 

Die Bezahlung erfolgt gemäß der Einstufung in den KV für Sozialwirtschaft, Verwendungsgruppe 9, Mindestgehalt € 3.088,60 auf Basis 38h Vollzeit.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit Zeugnissen und Foto senden Sie bitte per Email bis 20.Dezember 2021 an Ursula Kreuzel: kreuzel [at] die-moewe [dot] at

 

Zielgruppe
  • PsychotherapeutInnen
Kontakt

die möwe Kinderschutzentrum
Frau Ursula Kreuzel
Wien
kreuzel@die-moewe.at

Erstellt am 19.11.2021 - 20:15