ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Die Psychosoziale Netzwerk gemeinnützige GmbH sucht eine Psychosoziale Frachkraft für die Psychosoziale Beratungsstelle Murau

  • Beschäftigungsausmaß: Zeilzeit bis Vollzeit (mind. 20 Wochenstunden)
  • Entlohnung: Mindestgehalt € 2.661,20 brutto/100%; erfolgt entsprechend der Richtlinien des SWÖ-Kollektivvertrages; etwaige Vordienstzeiten werden berücksichtigt
  • Dienstort: Murau
  • Dienstantritt:ehestmöglich
Tätigkeitsgebiet

Tätigkeitsprofil (u.a.):

  • Beratung im Einzel- und Gruppensetting
  • Individuelle Ziel- und Maßnahmenplanungen
  • Unterstützung im Umgang mit der Erkrankung
  • Entwicklung von Krisenplänen
  • Diagnostik

Mindestvoraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychiatrischem Klientel
  • Krisenintervention
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Reflexionsfähigkeit
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit und Selbstorganisation
  • Lernbereitschaft
  • Führerschein B
  • EDV-Kompetenz (MS Office)
  • Gesprächsführungs- und Beratungskompetenz

Wir bieten:

  • Fortbildung
  • Supervision
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Gleitzeit – weitgehende Zeitautonomie
  • Entwicklungsmöglichkeiten aufgrund der Vielschichtigkeit der Angebote unserer Organisation

Bewerbungen unter Angabe der Kennzahl SP-2022-04 an: bewerbungen [at] psn [dot] or [dot] at

Kontakt

Psychosoziales Netzwerk gemeinnützige GmbH
8850 Murau
bewerbungen@psn.or.at
http://www.psn.or.at

PDF zum Download

Erstellt am 23.06.2022 - 17:45