ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Psychotherapeutische Leiter*in

Der Verein FAIRTHERAPY sucht für 30 Stunden eine*n „Psychotherapeutische*n Leiter*in“ in Wien. Aufgrund unserer innovativen Konzeptentwicklung
bieten wir die Möglichkeit, gemeinsam mit dem psychotherapeutischen Team und der Geschäftsführung Visionen zu entwickeln
und umzusetzen.

Unser Angebot

  • Teilzeitbeschäftigung (30 Stunden)
  • Angenehmes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team
  • Gestaltungsraum für innovative Ideen
  • Das monatliche Bruttogehalt für 37 Stunden beträgt lt. KV SWÖ (inklusive Leitungszulage bei Anrechnung von Vordienstzeiten im Ausmaß von 10 Jahren) EUR 4.582,08.

Unsere Anforderungen

  • Eintragung in die Psychotherapeut*innenliste des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in der psychotherapeutischen Behandlung
  • Erfahrung in der Behandlung von Menschen mit Traumafolgestörungen
  • (Abgeschlossene) Traumatherapeutische Ausbildung
  • Erfahrung mit dem gruppentherapeutischen Setting von Vorteil
  • Freude an wissenschaftlicher Auseinandersetzung und Erfahrungen mit klinischer Diagnostik
  • Konzeptionelles und innovatives Denken
  • Leitungserfahrung
  • Engagement für und Freude an der Arbeit mit Menschen, die an Traumafolgestörungen leiden
  • Verantwortungsbewusstsein im Hinblick auf die zu erreichende Qualität des therapeutischen Angebots und dessen Durchführung, der wissenschaftlichen Begleitung und der Personalführung
Tätigkeitsgebiet

Ihre Aufgaben

  • Personalentscheidung und Personalführung des Psychotherapeut*innenteams
  • Kooperation mit der Geschäftsführung im Sinne einer „kollegialen Führung“
  • Laufende Konzeptentwicklung für Traumatherapie in der Gruppe und fachliche Umsetzung in der Praxis
  • Organisation von fachlichem Austausch, Supervision und Fortbildung
  • Beziehungspflege der Überweisungskontakte und Vernetzung im Gesundheitswesen
  • Psychotherapeutische Leitung von Therapiegruppen, Führen von Einzelgesprächen mit Klient*innen
  • Begleitung der Klient*innenreise
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Qualitätssicherung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Motivationsschreiben und Lebenslauf! Mit Fragen wenden Sie sich bzw.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an Dr. Ilse Behensky, ilse [dot] behensky [at] fairtherapy [dot] at

Zielgruppe
  • PsychotherapeutInnen
Kontakt

FAIRTHERAPY
Dr.in Ilse Behensky
Hainburger Str. 68-70/Stiege 45, 1030 Wien
ilse.behensky@fairtherapy.at
http://www.fairtherapy.at

Erstellt am 19.07.2021 - 11:50