ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

FORUM FORTBILDUNG: Fortbildung für Berater:innen nach §107 ABS 3 AußStrG: Umgang mit hochstrittigen Fällen *

Art

Seminar

Datum
  • 30.09.2022 09:00 - 17:00
Ort
Die mit * gekennzeichneten Veranstaltungen sind anerkannte Fortbildungen im Sinne des PthG.
Inhalt

Alle fünf Jahre - erstmals fünf Jahre nach Eintragung in die Liste der Familien-, Eltern- oder Erziehungsberater:innen nach § 107 ABS,3 Z 1 AußStrG - ist der Nachweis über mindestens 40 Stunden einschlägiger Fortbildung und mindestens 40 Stunden Einzel- oder Gruppensupervision verpflichtend zu erbringen. Dieses Seminar ist dafür anrechenbar.

Inhalt:

  • Grundzüge der Obsorge und des Kontaktrechts
  • Überblick über mögliche Verfahrensabläufe
  • Verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten des Kindes und der Eltern bei Gericht
  • Aufgaben und Möglichkeiten der Erziehungsberater:Innen
  • Festlegung der wichtigsten Beratungsthemen
  • Erfahrungen und Grenzen der Beratung mit hochstrittigen Paaren
  • Praktische Abwicklung und Hindernisse

 

ReferentInnen

Mag.ª Ulrike Toyooka
Richterin, ca. 15 Jahre am Bezirksgericht Innere Stadt Wien und Bezirksgericht Mödling judiziert,  davon 13 Jahre im Familienrecht. Seit fast 7 Jahren im Bundesministerium für Justiz in den Abteilungen für (nationales) Familienrecht und für internationales Familienrecht tätig. Neben den legistischen Aufgaben betrifft ihre Hauptzuständigkeit dort die Qualitätssicherung der Familiengerichtshilfe.

Dr.in Christa Pölzlbauer
Psychotherapeutin (Existenzanalyse und Logotherapie), klinische Psychologin; arbeitet seit über 30 Jahren in freier Praxis - ursprünglich im ländlichen Raum, dzt. in Wien. Langjährige Seminartätigkeit zu psychologischen Themen, vorwiegend im pädagogischen Bereich.

 

Zielgruppe
  • PsychotherapeutInnen
Anmeldung

Telefon: +43.1.5127090-20
oebvp.zimmermann@psychotherapie.at
Anmeldeschluss: 01.09.2022
Anmeldung bei: Mag.ª Doris Zimmermann

Kosten

Kursgebühr Mitglieder: € 162,-/Kandidat:innen € 144,- (inkl. MwSt)
Kursgebühr Nichtmitglieder: € 222,-/Kandidat:innen € 198,-(inkl. MwSt)

Wertigkeit / Kreditpunkte / Anrechnung

8 Arbeitseinheiten für die psychotherapeutische Fortbildung und Fortbildung und für Berater:innen nach §107 ABS 3 AußStrG

VeranstalterIn

ÖBVP - Forum Fortbildung
Löwengasse 3/3/4
1030 Wien
Wien
Telefon: +43.1.5127090-20

Erstellt am 28.06.2022 - 14:37