ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

FORUM FORTBILDUNG: Kinder im Trennungsprozess ihrer Eltern - ein psychotherapeutischer Zugang *

Art

Seminar

Datum
  • 21.10.2022 09:00 - 18:00
Ort
Die mit * gekennzeichneten Veranstaltungen sind anerkannte Fortbildungen im Sinne des PthG.
Inhalt

Die Rahmenbedingungen für Kinder und deren Eltern nach Trennung und Scheidung haben sich in den letzten Jahren teilweise radikal verändert, ist aber die Not der Kinder kleiner geworden? Kommen die Bedürfnisse der Kinder, die Kinderrechte und der Kinderschutz miteinander in Konflikt?
Konflikte der Eltern greifen um sich und machen auch vor den Kindern und dem helfenden System nicht Halt. In diesem oft explosiven Umfeld brauchen Kinder Hilfe, aber vor allem eine Hilfe, die nicht Teil des Konflikte-Systems wird und sich nicht vereinnahmen lässt. Wie lassen sich Brücken bauen damit Kinder in den neu entstehenden Welten leben können. Mit den Kindern zu reden hilft dabei nur bedingt die Kinder auch zu verstehen.
 
Diese Form der Konflikte betrifft nicht nur Kinder nach der Trennung ihrer Eltern, wir finden sie auch wieder in Erbschaftskonflikte, Konflikten in den Familienbetrieben und vielen anderen Bereichen der Familienmediation. Wie wir uns in diesem Umfeld mit unserer Rolle als Psychotherapeut:innen oder Mediator:innen sicher bewegen können, steht im Mittelpunkt dieses Workshops.

ReferentInnen

Mag. Karl-Ernst Heidegger, MSc
Psychotherapeut in freier Praxis in Innsbruck und Wörgl, Familien- und Co-Mediation seit 1994; klinischer Psychologe, Arbeitsschwerpunkte mit hochstrittigen Familien und Kindern in Trennung und Scheidung; lehrtherapeutische Tätigkeit am Universitätslehrgang für Psychodrama an der Universität Innsbruck.

Zielgruppe
  • MediatorInnen
  • PsychotherapeutInnen
  • PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision
Anmeldung

Telefon: +43.1.5127090-20
oebvp.zimmermann@psychotherapie.at
Anmeldeschluss: 01.10.2022
Anmeldung bei: Mag.ª Doris Zimmermann

Kosten

Kursgebühr Mitglieder: € 186,-/Kandidat:innen € 162,- (inkl. MwSt)
Kursgebühr Nichtmitglieder: € 252,-/Kandidat:innen € 222,-(inkl. MwSt)

Wertigkeit / Kreditpunkte / Anrechnung

9 Arbeitseinheiten für die psychotherapeutische Fortbildung und Fortbildung für Mediator:innen

VeranstalterIn

ÖBVP - Forum Fortbildung
Löwengasse 3/3/4
1030 Wien
Wien
Telefon: +43.1.5127090-20

Erstellt am 28.06.2022 - 15:27