ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Der kompetente Webauftritt für PsychotherapeutInnen *

Art

Seminar

Datum
  • 05.05.2017 09:00 - 19:00
Ort

ÖBVP
Löwengasse 3/3/4
1030 Wien
Wien
Österreich

Die mit * gekennzeichneten Veranstaltungen sind anerkannte Fortbildungen im Sinne des PthG.
Inhalt
  • Welche rechtlichen Grundlagen sind für Ihren Online-Auftritt zu beachten und wo finden Sie diese?
  • Zahlreiche praktische Beispiele, wie Sie es aus rechtlicher Sicht nicht machen sollten (Stichwörter: Copyright, Datenschutz, esoterische Angebote ...)
  • Die Sprache der Webagenturen und wie Sie mitreden können
  • Checkliste für den eigenen Webauftritt - Bedarfsklärung
  • Vor- und Nachteile von statischen Websites, Content Management Systemen und Baukastensystemen
  • Responsive Design - wie Ihr Webauftritt in der mobilen Welt erfolgreich ist!
  • Suchmaschinenoptimierung – wie Sie in Google eine Top-Platzierung erreichen
  • Barrierefreies Webdesign - auch sehbeeinträchtigte Menschen brauchen Psychotherapie
  • Usability - wie Ihre BesucherInnen schnell und einfach zu den gewünschten Informationen gelangen
  • Social Media - welchen Nutzen können Sie aus Facebook, Twitter & Co ziehen?
  • Empfehlungen aus der Praxis für die Praxis
Ziel

Unsere Gesellschaft verändert sich rasant, wobei digitale Kommunikation immer wichtiger wird. Wenn Menschen sich verändern, braucht es oft die Hilfe von PsychotherapeutInnen. Um potentielle KlientInnen anzusprechen und um sich von MitbewerberInnen abzuheben, sollten PsychotherapeutInnen daher gezielt werben. Wer heutzutage viele KlientInnen ansprechen will, braucht digitale Kommunikation.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie eine eigene Website - als Teil Ihrer PR- und Marketing-Strategie - konzipieren, welche rechtlichen Rahmenbedingungen der Gesetzgeber vorsieht und worauf Sie beim Gespräch mit einer Webagentur achten müssen, damit Ihr Webauftritt positiv wahrgenommen wird und Menschen auf Sie aufmerksam werden.

Methode

TeilnehmerInnenzahl: max. 22 Personen

ReferentInnen

Ing.in Claudia Behr
Seit zehn Jahren selbständige Webentwicklerin und  IT-Beraterin für Unternehmen und Non-Profit-Organisationen sowie IT-Trainerin in der Erwachsenenbildung und im Rahmen von Schulprojekten. Seit vielen Jahren technische Verantwortliche für den Webauftritt sowie die Datenbank des ÖBVP und des WLP.

Mag. Richard Rogenhofer
Ausgebildeter Jurist, Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (KBT), Trainer und Berater. Seit vielen Jahren juristischer Berater des ÖBVP-Präsidiums, Mitarbeiter der Beschwerdestelle des WLP sowie Vortragender und Trainer im Bereich Kommunikation und Techniken für erfolgreiche Kundengespräche, u.a.
Seit 2013 als Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (KBT) am SMZO-Donauspital und in freier Praxis tätig.

Zielgruppe
  • PsychotherapeutInnen
  • PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision
Anmeldung

Telefon: +43.1.512 70 90
Fax: +43.1.512 70 90-44
oebvp.zimmermann@psychotherapie.at
Anmeldeschluss: 17.04.2016
Anmeldung bei: Mag.ª Doris Zimmermann

Kosten

Kursgebühr für Mitglieder: € 204,- / KandidatInnen € 189,- (inkl. MwSt.)
Kursgebühr für Nichtmitglieder: € 282,- / KandidatInnen € 252,- (inkl. MwSt.)

Wertigkeit / Kreditpunkte / Anrechnung

10 Arbeitseinheiten á 45 Minuten

VeranstalterIn

ÖBVP - Forum Fortbildung
Löwengasse 3/3/4
1030 Wien
Wien
Österreich
Telefon: +43.1.512 70 90
Fax: +43.1.512 70 90-44

Erstellt am 21.07.2016 - 15:45