ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Mediationsausbildung

Neuer Mediationslehrgang ab 30. September 2017 innerhalb von 3 Semestern.

Die AVM (Anwaltliche Vereinigung für Mediation und kooperatives Verhandeln) und der ÖBVP (Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie) veranstalten gemeinsam diesen Lehrgang in seit vielen Jahren bewährter Kooperation. Das Curriculum erfüllt die Anforderungen zur Eintragung in die MediatorInnenliste des Bundesministeriums für Justiz und umfasst 220 Unterrichtseinheiten innerhalb von drei Semestern.

Die gemeinsame Ausbildung von PsychotherapeutInnen und AnwältInnen fördert die Kooperation in der Praxis.

Mediationslehrgang 2017/2018

Dauer: 30.09.2017 - 01.12.2018
Seminarort: Rechtsanwaltskammer, 1010 Wien und IntercityHotel, 1070 Wien

Kosten

Teilnahmegebühr für Mitglieder des ÖBVP und/oder der AVM: EUR 6.766,00 inkl. USt.
Teilnahmegebühr Für Nicht-Mitglieder: EUR 7.442,60 inkl. USt.

Anmeldungen

Melden Sie sich bitte auf der Website der AVM für den Lehrgang an, oder
senden Sie Ihre Anmeldung postalisch an AVM, Anwaltliche Vereinigung für Mediation und kooperatives Verhandeln in 1010 Wien, Wollzeile 1-3, oder via E-Mail an die AVM an office@avm.or.at

Anmeldeschluss ist der 18. August 2017 (einlangend).