ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

ÖBVP

Der ÖBVP ist die freiwillige, vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannte, unabhängige Interessenvertretung, die sich mit der psychosozialen und psychotherapeutischen Versorgung in Österreich sowie dem Abschluss eines Gesamt-Kassenvertrages für Psychotherapie befasst.

Lesen Sie mehr

PSYCHO-
THERAPEUTiNNEN

Informationen und Services für PsychotherapeutInnen, PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision und KandidatInnen sowie Vorteile der ÖBVP-Mitgliedschaft.

Lesen Sie mehr

JETZT MITGLIED WERDEN

PATIENTiNNEN

Informationen für PatientInnen und über Psychotherapie im Allgemeinen.

Lesen Sie mehr

PRESSE & PR

Überblick über unsere Presseaktivitäten, Publikationen des ÖBVP, Studien zur Psychotherapie sowie anderes Infomaterial.

Lesen Sie mehr

LANDESVERBÄNDE

Der ÖBVP ist in 9 Landesverbänden organisiert. In den jeweiligen Büros und Infostellen können Sie sich informieren und beraten lassen.

Lesen Sie mehr

BLP KLP NÖLP
OÖLP SLP STMK
TLP VLP WLP

PSYCHOTHERAPEUTiNNEN SUCHE

Hilfe zur Suche in der Liste der Mitglieder Hilfe zur Suche in der Liste der Mitglieder

  • Als Hilfe bei der Suche nach Ihrer persönlichen PsychotherapeutIn weisen wir auch auf die Informationsstellen der einzelnen Landesverbände hin!
  • In der "Erweiterten Suche" ist es möglich, nach PsychotherapeutInnen die besondere Zusatzqualifikationen haben, zu suchen.
  • Die Ergebnisliste erfolgt nach alphabetischer Reihenfolge entsprechend Ihren Suchkriterien. Aufgelistet werden nur PsychotherapeutInnen, die Mitglieder im ÖBVP sind.






NEUIGKEITEN

12.05.2017
Primärversorgung gefährdet! PatientInnen brauchen ALLE Gesundheitsberufe

Presssekonferenz am 18. Mai 2017 zusammen mit dem
Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV) und
MTD-Austria: Dachverband der gehobenen medizinisch-technischen Dienste Österreichs

Zu den Presseunterlagen

Zur ÖBVP-Stellungnahme zum PV-Gesetz

03.05.2017
Neuer Mediationslehrgang ab 30. September 2017

Die AVM (Anwaltliche Vereinigung für Mediation und kooperatives Verhandeln) und der ÖBVP veranstalten gemeinsam diesen Lehrgang in seit vielen Jahren bewährter Kooperation. Das Curriculum erfüllt die Anforderungen zur Eintragung in die MediatorInnenliste des Bundesministeriums für Justiz und umfasst 220 Unterrichtseinheiten innerhalb von drei Semestern.

Anmeldefrist: 18. August 2017

Nähere Informationen

07.04.2017
Depression ist keine Endstation - Psychotherapie hilft!

Weltgesundheitstag: 50 Prozent der Betroffenene bekommen keine Therapie

Zur ÖBVP-Presseaussendung

07.04.2017
Präsident Dr. Peter Stippl zum Weltgesundheitstag am 7.4. unter dem Motto "Depression – Let´s talk"