PSYCHOTHERAPEUTiNNEN SUCHE

Informationen zur Suche in der Liste der Mitglieder Informationen zur Suche in der Liste der Mitglieder

  • Alle in der Liste erfassten PsychotherapeutInnen sprechen Deutsch. Auf die Auswahlmöglichkeit "Deutsch" unter "Sprachen" wurde daher verzichtet.
  • Als Hilfe bei der Suche nach Ihrer persönlichen PsychotherapeutIn weisen wir auch auf die Informationsstellen der einzelnen Landesverbände hin!
  • In der "Erweiterten Suche" ist es möglich, nach PsychotherapeutInnen die besondere Zusatzqualifikationen haben, zu suchen.
  • Die Ergebnisliste erfolgt nach alphabetischer Reihenfolge entsprechend Ihren Suchkriterien. Aufgelistet werden nur PsychotherapeutInnen, die Mitglieder im ÖBVP sind.
  • In der Säuglings-, Kinder- und Jugendlichen-PsychotherapeutInnen-Liste und ECP-Holder-Liste sind auch Nicht-Mitglieder des ÖBVP eingetragen.






NEUIGKEITEN

19.11.2021
Wir gratulieren unserem Präsidenten zum Professorentitel!

Herrn Prof. Dr. Peter Stippl wurde von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen der Titel Professor für seine Leistungen zuerkannt.

Prof. Dr. Stippl setzt sich seit fast 25 Jahren für die Anliegen der Psychotherapie und die psychotherapeutische Versorung in Österreich ein.

Mit der Verleihung des Professorentitels wird diesem Engagement von Prof. Dr. Stippl auch von allerhöchster Ebene Respekt gezollt.

Wir gratulieren unserem Präsidenten zu dieser Ernennung, welche seine hervorragende Arbeit vor allem im Bereich der Psychotherapie würdigt.

Presseaussendung "ÖBVP-Präsidium gratuliert seinem Präsidenten Prof. Dr. Peter Stippl zum Professorentitel"

12.11.2021
Wie Schüler:innen den Weg aus der psychischen Krise finden

Wie können Schüler:innen den Weg aus der psychischen Krise finden? Diese und weitere Fragen hat die Bundesschülervertretung mit Unterstützung des ÖBVP geklärt.

Am 10. November wurde bei einer gemeinsamen Pressekonferenz in der Wiener Urania die neue BSV-Kampagne „Erste Hilfe für den Kopf“ sowie das dazugehörige Plakat präsentiert. Außerdem stellte Béa Pall das Projekt „FIT4SCHOOL – psychotherapeutische Beratung in der Schule“ vor, Mag.a Barbara Haid aus dem ÖBVP-Präsidium präsentierte erste Zwischenergebnisse einer derzeit noch laufenden Studie der Donau-Universität Krems.

Wie Schüler:innen den Weg aus der psychischen Krise finden

02.11.2021
Ein Jahr nach dem Terror: Das Trauma bleibt

Am 2. November jährte sich der Terroranschlag in Wien. Viele Betroffene werden noch immer von belastenden Erinnerungen an die traumatischen Erlebnisse gequält - psychosomatische Reaktionen, Angstzustände, Depressionen sind die Folge.

Ein Jahr nach dem Terror: Das Trauma bleibt

10.10.2021
10.10. Tag der Psychotherapie

Heute ist nicht nur der Tag der psychischen Gesundheit, sondern auch der Tag der Psychotherapie. Die Corona-Pandemie hat bereits jetzt gravierende psychische Folgen hinterlassen - die schlimmsten stehen aber noch bevor!

Wir fordern daher die politischen EntscheidungsträgerInnen auf, endlich das psychotherapeutische Angebot auszubauen, besonders für die stark betroffenen Gruppen der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aber auch grundsätzlich für alle, die Unterstützung brauchen.

Niederschwellige Angebote wie psychotherapeutische Beratung in der Schule im Rahmen des FIT4SCHOOL-Projekts liegen fix und fertig bei den zuständigen Ministerien. Der ÖBVP steht jederzeit bereit, bei der Umsetzung zu unterstützen.

Tag der Psychotherapie: Die schlimmsten Folgen stehen uns noch bevor!

27.09.2021
Start der „Bewusst gesund“-Initiative „Jetzt die Psyche stärken“

Im Rahmen der ORF-"Bewusst gesund"-Initiative "Jetzt die Psyche stärken" gab es am Mittwoch (29. September, 20:15, ORF2) eine "Stöckl live"-Ausgabe zum Thema.
Es wurde gemeinsam mit Betroffenen, Angehörigen und Expert:innen - unter anderem aus dem ÖBVP-Präsidium - mehr Bewusstsein dafür geschaffen, wie wichtig es ist, über psychische Probleme zu sprechen und kompetente Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Hier gehts zur Aussendung

07.09.2021
Vorarlberg baut Angebot an Psychotherapiestunden aus

In Vorarlberg wird das Angebot an Psychotherapiestunden ausgebaut! Bis 2023 sollen für die Versicherten der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) 41.000 statt wie bisher etwas mehr als 30.000 Stunden an Psychotherapiestunden zur Verfügung stehen.

Vorarlberg baut Angebote an Psychotherapiestunden aus