ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Mitgliedschaft

Mit Ihrer Mitgliedschaft stärken Sie die Berufsvertretung zur Durchsetzung Ihrer Interessen und Sie kommen in den Genuss von zahlreichen exklusiven Serviceleistungen und Kostenvorteilen:

  • Informationsvorsprung durch regelmäßige Mitgliederaussendungen, Erhalt des ÖBVP-Newsletters sowie Gratisabonnement der Mitgliederzeitschrift NEWS
  • Rabatte und Sonderkonditionen bei Buchungen von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen des Forum Fortbildung, bei Schaltungen auf unserer Pinnwand sowie die Möglichkeit einer kostengünstigen Gruppenversicherung für Berufshaftpflicht, Rechtsschutz, Berufunterbrechungsvorsorge und Pensionsvorsorge
  • Kostenlose Rechtsberatung in berufsrechtlichen komplexen Fällen und Vermittlung bei PatientInnenbeschwerden sowie Unterstützung durch den Schutzverband gegen unlauteren Wettbewerb

Tipp: Der ÖBVP-Mitgliedsbeitrag ist bei Ihrer jährlichen ArbeiternehmerInnenveranlagung unter den Werbungskosten "Sonstige Beiträge zu Berufsverbänden" absetzbar.

Downloaden Sie die vollständige Liste der ÖBVP-Mitgliedervorteile (PDF) und überzeugen Sie sich selbst.

Kosten einer Mitgliedschaft

Eingetragene PsychotherapeutInnen
Mitgliedschaftsbeitrag € 356,00 / p.a.
Aufnahmegebühr € 85,00
AusbildungskandidatInnen
Aufnahmegebühr keine
KandidatInnen im Propädeutikum € 20,00 / p.a.
KandidatInnen im Fachspezifikum vor dem Status € 60,00 / p.a.
KandidatInnen im Fachspezifikum in Ausbildung unter Supervision € 120,00 / p.a.

Informationen über die Höhe der Mitgliedsbeiträge für außerordentliche Mitglieder, fördernde Mitglieder und psychotherapeutische Ausbildungseinrichtungen finden Sie in unseren Mitgliedschaftsbedingungen.