Login

Aktuelles

21.11.2023 - Vorläufige Ergebnisse zur Studie über die aktuellen psychischen Belastungen der Kinder und Jugendlichen

Das Präsidium des ÖBVP hat unter der Leitung ihres Vizepräsidenten Prof. Dr. Peter Stippl und dem wissenschaftlichen Leiter Dr. Markus Böckle eine Studie "über die aktuellen psychischen Belastungen der Kinder und Jugendlichen" initiiert.

Die Ergebnisse zeigen, dass wiederholte Lockdowns, wirtschaftliche und Umweltbelastungen sowie geopolitische Spannungen das Selbstvertrauen und den Optimismus der jungen Generation stark beeinträchtigen. Insbesondere das Vertrauen in ihre Fähigkeiten zur Problemlösung und Bewältigung wurde deutlich reduziert.

Um bestehende Präventionskonzepte im pädagogischen Bereich bekannter zu machen und neue, auf die Stärkung der Resilienz abzielende Ansätze zu entwickeln, kooperiert der ÖBVP mit der KPH Wien/Krems. Gemeinsam werden Interventionen, präventive Unterrichtsmodule und Schulungen für Schulleitungen und Lehrkräfte erarbeitet.

Bei Fragen zur Studie und den geplanten Maßnahmen zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen steht Ihnen Prof. Dr. Peter Stippl vom Österreichischen Berufsverband für Psychotherapie (ÖBVP) zur Verfügung.

02.06.2023 - Jubiläumsfeier #tatenstattwarten

Unter dem Motto #tatenstattwarten fand am Freitag, dem 2. Juni 2023, in der Wiener Urania die Jubiläumsveranstaltung mit anschließender Podiumsdiskussion statt.

Nach Jahren der Pandemie konnte endlich wieder zusammen genetzwerkt und gefeiert werden.

In der Veranstaltung nahmen über 230 Psychotherapeut:innen und Personen aus Politik und dem Gesundheitswesen teil.

27.04.2023 - 10. Tag der Gesundheitsberufe

Der diesjährige Tag der Gesundheitsberufe fand am 27.04.2023 statt und stand unter dem Motto: "Wenn wir WIR sagen." Die Gesundheitsberufe: Gemeinsam in die Zukunft!

Seiten