ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Burgenländischer Landesverband für Psychotherapie

Burgenländischer Landesverband für Psychotherapie
Robert Graf-Platz 2, 2OG, Top 24
7000 Eisenstadt
T +43.2682.630 10
F +43.2682.630 10
E office [at] blp [dot] at

Bürozeiten: MO / DI und DO von 8.00 – 13.00 Uhr

ZVR 474601891
DVR-NR. 0819468

Ankündigung: BLP-Hotline am Tag der seelischen Gesundheit am 10.10.2017

Am Tag der seelischen Gesundheit wird der BLP unter der Telefonnummer 02682 / 630 10 von 8 bis 18 Uhr eine Hotline einrichten.

Sie erreichen in dieser Zeit PsychotherapeutInnen die im Burgenländischen Landesverband für Psychotherapie Mitglied sind.

Pressekonferenz in Kooperation mit pro mente Burgenland - September 2017

Am 27.09.2017 um 8 Uhr fand in Kooperation mit pro mente Burgenland eine Pressekonferenz statt.

Das Thema zum Tag der seelischen Gesundheit lautete "Seelische Gesundheit am Arbeitsplatz".

Pressekonferenz in Kooperation mit pro mente Burgenland - September 2017Pressekonferenz in Kooperation mit pro mente Burgenland - September 2017Pressekonferenz in Kooperation mit pro mente Burgenland - September 2017

Ankündigung: Kinoabende zum Tag der seelischen Gesundheit in Kooperation mit pro mente Burgenland - Oktober 2017

In Kooperation mit pro mente Burgenland finden landesweit Kinoabende statt.

Cineplexx Mattersburg
Film: Birnenkuchen mit Lavendel
09.10.2017, Beginn 18.00 Uhr
Nationalparkkino Illmitz
Film:Birnenkuchen mit Lavendel
10.10.2017, Beginn 18.00 Uhr
Kino Oberpullendorf
Film: Wie im Himmel
11.10.2017, Beginn 18.00 Uhr
Dieselkino Oberwart
Film: Wie im Himmel
12.10.2017, Beginn 18.00 Uhr

Nach den Vorführungen stehen ihnen unsere PsychotherapeutInnen für ein Gespräch kostenlos zu Verfügung.

Flyer zum Download (PDF)

Vortrag im Generationenzentrum Eisenstadt - September 2017

In Kooperation mit der Stadtgemeinde Eisenstadt fand am 15.09.2017 um 19.00 Uhr in Generationenzentrum Eisenstadt ein Vortrag statt.

Thema: "Umgang mit Verlust"

Referentin: Mag.a Vera Petek

Mag.a Vera Patek und Andrea Resinger, Vortrag im Generationenzentrum Eisenstadt

Ankündigung: Guten Morgen Österreich - September 2017

Am 06.09.2017 um 06.30 sendet der ORF aus Heiligenkreuz mit unseren Mitglied Frau Mag.a Vera Patek einen Beitrag zum Thema "Wenn Einkaufen zur Sucht wird".

Ankündigung: Fachtagung "Was kommt, wenn die Familie geht?" - Oktober 2017

20.10.2017, Beginn 9.00 Uhr

Bauermühle, 7210 Mattersburg, Schubertraße 53

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter office@blp.at.

Einladung zur Fachtagung (PDF)

Ankündigung: Informationsaustausch mit pro mente Burgenland - September 2017

In Kooperation mit pro mente Burgenland findet am 07.09.2017 ein Informationsaustausch im pro mente Haus Mattersburg statt.

Einladung zur Veranstaltung (PDF)

Vortragsreihe "Bleiben oder Scheiden? – wie Bleiben möglich werden kann" - April 2017

In Kooperation mit der Stadtgemeinde Mattersburg, Frau Bürgermeisterin Ingrid Salamon, fand der Auftakt zu der Vortragsreihe "Bleiben oder Scheiden? – wie Bleiben möglich werden kann" statt.

Die Referentin Irmtraud Langer, MSc führte durch diesen Abend und stand nach der Veranstaltung für anfallende Fragen zu Verfügung.

Referentin Irmtraud Langer, MScAndrea Reisinger, MSc; Irmtraud Langer, MSc; Elisabeth Grasl, MSc