ÖBVP - Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

Niederösterreichischer Landesverband für Psychotherapie

Niederösterreichischer Landesverband für Psychotherapie
Hauptplatz 4/3
A-2325 Himberg
M +43.664.73 34 96 34
E office@psychotherapie-noelp.at

Folgen Sie uns auch auf Facebook!

ZVR-Nr.: 121992155
DVR-Nr.: 3003094

Sie erreichen uns Dienstag, Mittwoch und Freitag jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Gertraud Hechinger Gertraud Hechinger Assistentin des Vorstandes

Aktuelles - Covid

Vorgaben der 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung

Seit 8.2.2021 ist die 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung in Kraft.
Es gilt weiterhin das Tragen von FFP2 Masken OHNE Ausatemventil, das Einhalten von 2 Meter Abstand und ein verpflichtender Antigen-Tests auf SARS-CoV-2 alle 7 Tage.
Selbsttests sind nicht zulässig!

Ausnahmen für PatientInnen sind bei Vorliegen sonstiger geeigneter Schutzmaßnahmen zulässig (größerer Abstand, räumliche Trennung wie "Plexiglaswand", Lüften etc.).

Ausnahmen für PatientInnen aus gesundheitlichen Gründen müssen durch eine ärztliche Bestätigung nachgewiesen werden können (siehe § 19 Glaubhaftmachung).
Weiter Ausnahmen für Kinder, Schwangere, Personen, denen aus gesundheitlichen Gründen das Tragen einer FFP2-Maske nicht zugemutet werden kann, etc. finden Sie in der Verordnung unter §17.

PatientInnen sind beim Aufsuchen von GesundheitsdienstleisterInnen für Behandlungszwecke NICHT zu einer Vorabtestung verpflichtet. Selbstverständlich können PatientInnen und BehandlerInnen weitergehende Vereinbarung (z.B. Vorlage eines negativen Corona-Testergebnis durch die PatientIn) treffen.

Aufgrund der Corona-Pandemie hat die ÖKG die Finanzierung (Zuschuss oder Vollfinanzierung) der telemedizinischen Behandlung bis auf weiteres verlängert.
Es wird empfohlen auf Teletherapie (Telefon oder Videokonferenz) auszuweichen.

FPP2-Masken

Wiederverwendung von FFP2-Masken für den Privatgebrauch (PDF)

Schutzimpfung

In NÖ wird die Corona-Schutzimpfung von NOTRUF NÖ organsiert.

Laut Info des BMSGPK und NOTRUF NÖ ist die Gruppe der PsychotherapeutInnen in freier Praxis in der Kategorie III oder IV des Gesundheitspersonals zuzuordnen, welche in Phase 2 geimpft werden sollte.
Es wurde uns vom Notruf NÖ eine Verständigung versprochen, sobald in NÖ die Impfung dieser Phase tatsächlich startet.

Wer eine Impfung will, soll sich unbedingt unter www.impfung.at voranmelden!
Sobald wir Genaueres wissen, informieren wir euch unverzüglich.

Die Grafik zeigt den aktuellen Impfzeitplan des BMSGPK (1.2.2021).

Graphische Darstellung des Impfplans des BMSGPF

Aktuelles

Offener Brief an NÖ LR

NÖLP ist gegen die Streichung der Fördermittel für Jefira (PDF)

DUK-Studie belegt:Psychische Gesundheit verschlechtert sich weiter!

Eine Studie der Donau-Universität Krems belegt, dass die Hälfte aller jungen Erwachsenen unter depressiven Symptomen leidet. Seit Beginn der COVID-19-Pandemie untersucht die DUK die psychische Gesundheit der Bevölkerung. Bereits im April, Juni und September zeigte sich ein Anstieg depressiver Symptome, Ängste oder Schlafprobleme. Eine neuerliche Studie, gefördert vom ÖBVP, bestätigt rund eine erneute Verschlechterung um den Jahreswechsel.
Lockdown 3 und kein Ende (PDF)
DUK Studie:Auswirkungen des Lockdowns auf die Seele (PDF)

PR -Kampagne: #mehrpsychotherapiejetzt

Im 2. Halbjahr 2020 lief eine sehr erfolgreiche ÖBVP-PR-Kampagne.
Hier findest du eine Zusammenfassung (PDF)

NÖLP Landesversammlung

Protokoll der 23. Ordentliche Landesversammlung des NÖ Landesverband für Psychotherapie
vom Samstag, den 3.10.2020, 13:00 Uhr - 14:50 Uhr - via Zoom
Protokoll (PDF)

Wir, das gesamte Vorstandsteam, danken euch für euer Vertrauen und werden weiterhin unser Bestes geben!

NÖLP Vorstandsteam

Zoom-FORTBILDUNGEN des NÖLP 2021

Anbei finden Sie die Themen und Termine, zu denen Sie sich jetzt bereits unter office@psychotherapie-noelp.at anmelden können!

Kursgebühr für NÖLP-Mitglieder: € 30,- (inkl. MwSt.)
Kursgebühr für NICHT NÖLP-Mitglieder: € 60,- (inkl. MwSt.)

Überweisung immer bis eine Woche vor Beginn des Seminar - Zahlungsreferenz "jeweiliger Seminartitel" auf das Konto IBAN: AT70 3282 3000 0417 2789

Diese Veranstaltungen sind als Fortbildungen anrechenbar.

Praxisgründung - leicht gemacht: Tipp und Tricks speziell für KollegInnen in Ausbildung (aber auch für eingetragene PT)
Teil "Das Wichtigste zu Berufsrecht und Berufsethik"
Was PsychotherapeutInnen über den Berufskodex und andere Richtlinien wissen sollten
Referentin: Maria Werni, MSc
Termin: 14.04.2021- 19:00 Uhr
3AE

16.09.2020 -Aktuelle Mitteilung der ÖGK-NÖ bezüglich Telepsychotherapie!

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass die ÖKG-NÖ, die im Zuge der Corona-Pandemie ermöglichte telemedizinische Behandlung in der Psychotherapie bis auf weiteres verlängert. Diese Zusage gilt bis auf Widerruf durch die ÖGK und stellt natürlich für die Zeit danach kein Präjudiz dar.

KollegInnen können nach wie vor auf Teletherapie (Telefon oder Videokonferenz) ausweichen, ohne die Finanzierung (Zuschuss oder Vollfinanzierung) der ÖGK-NÖ verzichten zu müssen.

Aktuelle Infos zu WKO-Härtefond

Als PsychotherapeutIn gehören Sie zu den neuen Selbständigen und können einen Antrag aus dem Härtefallfonds der WKO stellen: Details dazu finden Sie unter: https://www.wko.at/service/foerderungen/haertefallfonds.html

Wir empfehlen Ihnen den Newsletter der WKO zu abonnieren, so erhalten Sie regelmäßig die aktuellsten Infos dazu. https://www.wko.at/service/noe/Anmeldung-WKNOE-Newsletter.html

Coronavirus - Informationen für Psychotherapie-PatientInnen
https://www.psychotherapie.at/patientinnen/coronavirus-informationen-psychotherapie-patientinnen

Coronavirus - Informationen für Psychotherapeutinnen
https://www.psychotherapie.at/psychotherapeutinnen/coronavirus-informationen-psychotherapeutinnen

Psychotherapie via Telefon und Internet ab sofort möglich

Dank intensiver Interventionen bei der ÖGK sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene ist es uns als Berufsvertretung gelungen, eine Ausnahmeregelung aufgrund des momentan bestehenden Sonderfalls durch das Corona-Virus zu erzielen: aufgrund dieser speziellen Ausnahmesituation hat die ÖGK in ganz Österreich gestattet, laufende Therapien vorübergehend bei Bedarf auch über Telefon und über Internet (Skype) durchzuführen und abzurechnen. Diese Regelung gilt sowohl für die vollfinanzierten Kassenplätze als auch für die Zuschussregelung. Wir empfehlen Ihnen diese Sitzungen in Ihren Aufzeichnungen als solche zu dokumentieren.

Neufassung der Handlungsempfehlungen für niedergelassene nichtärztliche  Gesundheitsberufe des BMSGPK (Stand 22.12.2020)

Es gibt eine überarbeitete Version der Handlungsempfehlung für nichtärztliche Gesundheitsberufe. Auf Seite 5 nimmt sie Bezug auf Gruppenbehandlungen, auf Seite 6 zu Ausnahmen für spezielle Berufsgruppen.
Handlungsempfehlung für niedergelassene nichtärztliche Gesundheitsberufe (PDF)

Wir empfehlen Ihnen, sich an den Vorgaben der AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH – zu orientieren. Sie ist eine offizielle und anerkannte Informationsquelle und veröffentlicht regelmäßig aktuelle Handlungsleitlinien.

Informieren Sie sich bitte laufend unter:
https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/

Infoblatt, welches Sie als Aushang für Ihre Praxis verwenden können (PDF)

Das Coronavirus Kindern einfach erklärt: https://futurezone.at/digital-life/coronavirus-fuer-kinder-erklaert-video-der-stadt-wien-wird-zum-hit/400789181

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr NÖLP-Vorstand

NÖLP - Verzeichnisse

Mitgliederzeitschrift des Niederöstereichischen Landesverband für Psychotherapie

NÖLP-NACHRICHTEN 1/21 (PDF)

Nächster REDAKTIONSSCHLUSS 15. Juli 2021!

Inseratkosten (PDF)