Login

Niederösterreichischer Landesverband für Psychotherapie

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Niederösterreichischen Landesverband für Psychotherapie auf einen Blick.

Aktuelles

20.02.2024 - NÖLP Fortbildungen 2024

Sehr geehrte Mitglieder! Liebe Kolleginnen! Liebe Kollegen!

Auch heuer haben wieder einige Fortbildungen geplant, die überwiegend online stattfinden werden. Sie können sich zu diesen bequem via Online-Formular anmelden und erhalten eine kurze Anmeldebestätigung. Ihr Platz ist fixiert, sobald Sie den Teilnahmebetrag auf das NÖLP-Konto innerhalb von 7 Tagen nach Anmeldung bzw. vor Ende der Anmeldefrist eingezahlt haben.
Kontoverbindung des NÖLP: Raiffeisenbank Region Schwechat IBAN: AT70 3282 3000 0417 2789 | BIC: RLNWATWW823

Fortbildungen 2024 genaue Info und zum Anmeldeformular (PDF)

14.03. 2024 - 19:15 Uhr online - 3AE
Einkommenssteuer – Grundlagen und Steuertipps (1.Teil)

 04.04.2024 - 19:15 Uhr online - 3AE
Einkommenssteuer – Das Wichtigste für Profis (2.Teil)

 17.04. 2024 - 19:15 - 21:00 Uhr online - 2 AE
"NÖLP-NETZpunkt"

06.02.2024 - NÖLP-Newsletter

NEWSLETTER 2/24

In diesem Newsletter informiert der NÖLP über folgende aktuelle Themen und News:

  • Bitte um Unterstützung der Stellungnahme zum neuen Psychotherapiegesetz
  • BVAEB-Honorartarife 2024 für die direkte Verrechnung (vollfinanzierte Kassenplätze)
  • Fortbildungen und Online-Informationsveranstaltungen des NÖLP

Nähere Informationen finden Sie hier (PDF)

24.10.2023 - 24. Ordentliche Landesversammlung

Am 14.10.2023 fand die 24. Ordentliche Landesversammlung statt.

ÖBVP-Präsidentin Mag.a Barbara Haid, MSc. berichtete zuvor aus erster Hand sehr informativ über die aktuellen Entwicklungen in der Berufspolitik. Themen waren unter anderem die derzeit laufenden Harmonisierungsbestrebungen der Krankenkassen und damit die Honorargestaltung der Kassentarife und Erfordernisse für einen Kassenvertrag. Weiters wurde auch das neue Psychotherapiegesetz genauer erklärt sowie die aktuellen Zahlen im Projekt "Gesund aus der Krise" dargestellt. Am Nachmittag wurde das Wahlergebnis der Vorstandswahl bekanntgegeben.

Der gewählte NÖLP-Vorstand v.l.n.r.:

Dr. Michael Hofreiter - Schriftführerin Stv.
Katerina Albrechtowitz - Kassier Stv.
Tamara Andrich-Kerschenbauer - Vorsitzende Stv.
Mag. Karin Fidler - Vorsitzende
Nihada Kotoucek - Vorsitzende Stv./Schriftführerin
DI (FH) Mathias Fürst – Kassier

Herzlichen Dank an unsere Mitglieder für das entgegengebrachte Vertrauen!

Mehrere Personen (der neue NÖLP-Vorstand) stehen vor einer Fotowand, alle lächeln glücklich in die Kamera.

Seiten

Pinnwand

Ihre Anzeige

Hier könnte Ihre Anzeige stehen!

Was ist zu tun? - Text bitte als Word-Dokument an das NÖLP-Büro senden.

Anzeigen

für NÖLP-Mitglieder kostenlos
für ÖBVP-Mitglieder aller anderen Landesverbände € 20,00
für NICHT-Mitglieder € 50,00

Stellenanzeigen

für NÖLP- und ÖBVP-Mitglieder kostenlos
für Institutionen, Vereine und andere Organisationen € 50,00

Anzeigen für kostenpflichtige Veranstaltungen

für NÖLP-Mitglieder kostenlos
für ÖBVP-Mitglieder aller anderen Landesverbände € 50,00
für NICHT-Mitglieder € 100,00

Hinweis: Es können nur Veranstaltungen auf der Pinnwand veröffentlicht werden, die entweder ÖBVP-zertifiziert sind oder den Zertifizierungsrichtlinien der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie des BMGs entsprechen! (Zertifizierungsgebühren sind in diesem Angebot nicht enthalten.)

Alle Anzeigen werden umgehend veröffentlicht und bleiben drei Monate online.

Bitte senden Sie Ihre Anzeigen an unser Büro: office@psychotherapie-noelp.at.

Veranstaltungen

Momentan gibt es keine Veranstaltungen.

Supervision, Aus- & Weiterbildungen

IPTT. Institut für PsychoTraumaTherapie

Leiterin des IPTT: DR.in phil. THERESIA FALKNER

1090 Wien, Porzellangasse 44 / 19
2564 Weissenbach - Furth, Niemtal 28
Tel. 0676 - 310 6080
E-mail: t.falkner@aon.at

Seminarübersicht 2024/2025 (PDF)
Anmeldung unter www.iptt.at

 

PSI PSYCHOSOMATISCHE INTEGRATION - CURRICULUM 2024

Bei PSI handelt es sich um eine Stressreduktions- und Traumaverarbeitungsmethode – mehr Info unter www.karin-neumann.at
PSI-Seminare 2024 (PDF)

LEITUNG: Dr. Karin Neumann,Psychotherapeutin (SF)
ORT: Praxis Dr. Karin Neumann, 2380 Perchtoldsdorf bei Wien, Elisabethstr. 109
ZIELGRUPPE: PsychotherapeutInnen, PsychologInnen, LSB, ÄrztInnen

Die PSI-Seminare sind als Weiterbildung laut den Richtlinien des BMFG für PsychotherapeutInnen, als auch vom Berufsverband österreichischer PsychologInnen BÖP für PsychologInnen gemäß § 33 Psychologengesetz 2013 mit 150 AE anerkannt. Die PSI Psychosomatische Integration eignet sich für Kinder, Jugendliche & Erwachsene!

BUCH: Neumann (2019): Ängste, Schuld, Selbstzweifel? Erkennen und Lösen mit PSI

ANMELDUNGEN BITTE SCHRIFTLICH AN: info@karin-neumann.at

 

kassandra

„Das spielt heute doch eh keine Rolle mehr?!“
Psychosoziale Beratung mit LGBTIQ* Personen

INHALT (PDF)
Dieses Seminar soll einen Überblick über das breite und vielfältige Spektrum queerer Lebensformen und Identitäten ermöglichen und hinsichtlich der spezifischen Erfahrungen und Realitäten dieser Zielgruppe sensibilisieren. In einem weiteren Schritt soll erarbeitet werden, was dies für die Arbeit mit dieser Zielgruppe bedeuten kann, worauf besonders zu achten ist und welche gesellschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen eine Rolle dabei spielen. Insbesondere soll hierbei auch auf die Begleitung von Trans*Personen eingegangen werden.

TERMIN & ORT: Freitag, 07.06.2024, 9 – 17h via Zoom

ANMELDUNG:
Bis spätestens 01.06.2024, per Mail an: office@frauenberatung-kassandra.at

 

Integration körperpsychotherapeutischer Elemente in das Psychodrama

Fortbildungsseminar am 09.03.2024 ausschließlich für eingetragene Psychodrama Psychotherapeut*innen

Seminarbeschreibung (PDF)

Anmeldung und Information:
Erika Anna Brandstetter MSc, e.brandstetter@lebensbuehne.at

 

AT - Akademie für Traumatherapie

Fortbildungen 2023/2024 (PDF)

Anmeldung und Info:
office@traumatherapie.at
www.traumatherapie.at
Akademie für Traumatherapie
Mag.a Romana Tripolt, Fasholdgasse 3/3, 1130 Wien
+43.676.378 34 90

 

EMDR-Institut Austria

Das EMDR-Institut Austria ist der einzige autorisierte Österreich-PartnDas EMDR-Institut Austria ist der einzige autorisierte Österreich-Partner des EMDR-Institute von Francine Shapiro, PhD., USA (www.emdr.com). Es bietet die durch die Europäische Fachgesellschaft (www.emdr-europe.org) anerkannte und zertifizierte EMDR-Basisausbildung sowie Spezialseminare an.
Frau Mag.a Münker-Kramer ist EMDR Europe zertifizierte EMDR Trainerin seit 2007; senior trainer des EMDR Institute USA; 2003-2021 Vorsitzende EMDR Fachgesellschaft Österreich; Vizepräsidentin der EMDR Europe Association

EMDR Basis- u. Spezialseminare 2023/2024/2025 (PDF)

Leitung: Mag.a Eva Münker-Kramer
Autorisierter Partner des EMDR-Institute USA, Francine Shapiro
www.emdr-institut.at

 

Supervision für Psychotherapeut:innen

2. Halbjahr 2023 (PDF)

Ort: Praxis Reichel
Bus 8 vom Hbf. St. Pölten (Richtung Unterradlberg Gewerbepark) ca. 20 min (Halt Oberradlberg). Anfahrt mit Auto: über SS33, Abfahrt Herzogenburg Süd, dann ca. 4 km Richtung St. Pölten.

Genauere Infos, evtl. Vorgespräch & Anmeldung:
Dr. René Reichel, MSc

Radlberger Hauptstr. 27
3100 St. Pölten

+43.676.351 00 78
rene@reichel-reichel.at
www.reichel-reichel.at

Praxisräumlichkeiten

Niederösterreich - Bezirk BADEN

Praxisraum 10m2 in Bad Vöslau, zentrumsnahe und 3min. zum Bahnhof zu vermieten
Anmietung tageweise (1-4 Tage) möglich von Mo, Di, Mi oder Do. - mehr Info (PDF)

Bei Interesse freue ich mich über ein E-Mail an
office@psychotherapie-kowald.at
Anne-Claire Kowald (Integrative Therapie)

Niederösterreich - Bezirk Stadt HORN

GESCHÄFTSLOKAL/PRAXIS IM ZENTRUM VON HORN langfristig (unbefristet) ZU VERMIETEN (PDF)
Auskunft: 0664/3406340 Hr. Semler oder

Per E-Mail: office.immocom@gmail.com

Niederösterreich - Bezirk Stadt ST. PÖLTEN

Zentral in einem Innenhof gelegene Praxis mit Blick auf eine Linde, 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof St. Pölten entfernt, ganztags montags und freitags ab 1. September 2023 zu vermieten.

Kontakt: info@lebensbuehne.at

Mehr Information und Foto (PDF)

Stellenanzeigen

Erstellt am 23.01.2024

die möwe Kinderschutz GmbH

Für die Frühen Hilfen NÖ Südost, Bezirke Mödling, Baden, Wiener Neustadt Stadt und Land, Neunkirchen und Lilienfeld, suchen wir ab sofort:

Teamleiter*in 30 Wochenstunden  - genaue Info (PDF)

Die Einstufung erfolgt gemäß KV für Sozialwirtschaft in Verwendungsgruppe 8, abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten, mindestens € 3.138,50 brutto pro Monat Basis 37 Stunden/Woche Vollzeit, zuzüglich einer Funktionszulage für die Teamleitung.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit CV und Zeugnissen senden Sie bitte per E-Mail an
Ursula Kreuzel
kreuzel@die-moewe.at

Erstellt am 06.12.2023

Psychotherapiezentrum in Tulln
sucht PsychotherapeutInnen und PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision (PDF)

Vollständige Bewerbung mit Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben, Befähigungsnachweis und Bewerbungsbogen (https://www.psychotherapiezentrum.co.at/bewerbung/)
per E-Mail an
Mag. Bantsich Philipp
praxisp@bantsich.at
+43.677.63 99 42 12 (Frau Deibler)
www.psychotherapiezentrum.co.at

Erstellt am 28.11.2023

Psychosoziale Zentren gGmbH - PSZ und Psychosoziale Dienst - PSD

Für den Ausbau unseres psychotherapeutischen Angebotes für den Psychosozialen Dienst suchen wir ab Jänner 2024 für die Standorte Bruck/Leitha, Neunkirchen (PDF)
Psychotherapeut*innen 20-30h / Woche

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf richten Sie bitte an:
Frau Mag.a Kitti Kiss, Operative Leitung Psychotherapie, k.kiss@psz.co.at oder
nutzen Sie das Bewerbungstool auf unserer Website https://www.psz.co.at/jobs/.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht, gerne auch mit Feststellungsbescheid.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen für Bewerber*innen auf unserer Website: https://www.psz.co.at/jobs/

Vorstand

Vorstandsmitglieder Niederösterreichischer Landesverband für Psychotherapie

Portraitfoto Mag.ª Karin Fidler

Mag.a Karin Fidler
Vorsitzende

fidler@psychotherapie-noelp.at +43.664.551 80 93

Portraitfoto Tamara Andrich-Kerschenbauer

Tamara Andrich-Kerschenbauer
Vorsitzende Stv./Arbeitsgruppe SKJ

+43.650.555 06 10

Portraitfoto Nihada Kotoucek

Nihada Kotoucek
Vorsitzende Stv./Schriftführerin

+43.676.544 63 32

Portraitfoto DI (FH) Mathias Fürst

DI (FH) Mathias Fürst
Kassier

+43.681.10 56 06 60

Portraitfoto Dr. Michael Hofreiter

Dr. Michael Hofreiter
Schriftführerin-Stv./Schwerpunkt Psychotherapie und Behinderung

+43.676.934 27 73

Portraitfoto Mag. Harald Egerer

Mag. Harald Egerer
kooptiert, Kandidatenvertreter

harald.egerer@gmail.com

Gremien

Rechnungsprüfer:innen

Die Aufgabe der beiden Rechnungsprüfer:nnen des NÖ Landesverbandes für Psychotherapie umfasst die laufende Kontrolle der finanziellen Gebarung des Vereines sowie die Berichterstattung an den Vorstand und an die Landesversammlung. Sie werden von der Landesversammlung für die Funktionsdauer von drei Jahren gewählt.

Portraitfoto Nicole-Maria Schranz

Nicole Maria Schranz

Portraitfoto Mag.ª Brigitte Leeb-Jung

Mag.a Brigitte Leeb-Jung

Wahlkommission

Die Wahlkommission des NÖ Landesverbandes für Psychotherapie ist betraut mit der Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Wahlen nach den Bestimmungen der Wahlordnung des NÖLP.

Portraitfoto Mag.ª Natalie Gruber

Mag.a Natalie Gruber

Portraitfoto Katja Moderbacher, MSc

Katja Moderbacher, MSc

Beschwerdestelle

Im Falle von Patient:innenbeschwerden wenden Sie sich bitte an das NÖLP-Büro:
+43.664.73 34 96 34

Alle Anfragen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

oder

Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Sektion VI – Humanmedizinrecht und Gesundheitstelematik
Gruppe A/Abteilung 3 – Rechtsangelegenheiten
Ärztinnen und Ärzte, Psychologie, Psychotherapie und Musiktherapie

+43 1 71100-0

Radetzkystraße 2
1030 Wien
sozialministerium.at

Informationen & Downloads

Für Psychotherapeut:innen

Mitgliedschaft im ÖBVP

Vereinsstatuten des NÖLP

Bezirkskoordinator:innen

​Hier finden Sie eine Übersicht der Ansprechpersonen in Ihrem Bezirk. Ebenfalls werden die Termine der Bezirkstreffen veröffentlicht. Auch Mitglieder aus anderen Bezirken können auf Anfrage gerne zu den Treffen dazukommen. Kontaktierren Sie dazu das NÖLP-Büro.

Zu den Bezirkskoordinator:innen

Formulare Antrag auf Kostenzuschuss:

ÖGK :

Antrag auf Kostenzuschuss ÖGK-N Formular

Antrag auf Kostenzuschuss ÖGK-W Formular

BVAEB - Antrag auf Kostenzuschuss (PDF)

SVS - Antrag auf Kostenzuschuss (PDF)

KFA - Antrag auf Kostenzuschuss (PDF)

Neue BVAEB-Tarife ab 1.1.2024

Der NÖLP hat sich wieder für euch eingesetzt und konnte eine Tariferanpassung erreichen!
Ab 1.1.2024 (rückwirkend) werden bei der BVAEB die Einzeltherapietarife von € 61,00 auf € 77,60 angehoben. Die Tarife für Gruppentherapie steigen von € 24,00 auf € 30,50.

Zuzüglich dazu bezahlt die BVAEB einen Ausgleichszuschlag von 3,4 % pro Einheit, sodass der Tarif € 80,24/ET bzw. € 31,54/GT beträgt.

Zur Erinnerung: NUR bei der BVAEB gibt es vollfinanzierte Psychotherapie bis zur 30. Stunde.

Neben den bekannten Finanzierungsvarianten (Kostenzuschuss bzw. Abrechnung über einen Versorgungsverein) steht hier eine zusätzliche, dritte Variante der Abrechnung zur Verfügung: Vollfinanzierte Psychotherapie bis zur 30. Stunde.
(Dieses Modell war bis 2020 nur für Versicherte der ehemaligen VAEB möglich).

Alle Kolleg:innen, die in der BMG-Liste als Psychotherapeut:innen eingetragen sind, können BVAEB-Versicherte bis zu max. 30 Stunden voll abrechnen.

Nach Verbrauch dieser Stundenanzahl wird dem/r Patient:in bei einem Fortsetzungsantrag ab der 31. Stunde NUR noch der übliche Kostenzuschuss gewährt, der/die Patient:in muss die Therapiekosten bei dem/der Therapeut:in vorab bezahlen.

Formulare BVAEB - Vorgehensweise:
Beim Erstgespräch mit Ihrer/m Patient:in füllen Sie die Formulare "Erstrechnung mit Abtretungserklärung" und das Formular "Therapeutenangaben – Diagnostik bei Behandlungsbeginn" aus und schicken diese per Post an die BVAEB.
Ab dann benötigen Sie nur noch das Formular "Folgerechnung" für Ihre Honorar-abrechnung. (Honorare an die BVAEB können auch über das elektronische Abrechnungsportal ELDA abgewickelt werden.

Weitere Informationen siehe unten bzw. auf www.elda.at).

Wenn Sie mehr als die genehmigte Stundenanzahl benötigen, verwenden Sie für die weitere Genehmigung das Formular "Therapeutenangaben – Fortsetzungsantrag".
ACHTUNG: Nach diesem Abrechnungsmodell wird dem/r Patient:in bei einem Fortsetzungsantrag ab der 31. Stunde NUR noch ein Kostenzuschuss gewährt.

Online-Abrechnung über ELDA
Die BVAEB wünscht sich eine fortschrittliche Online-Abrechnung.

Dazu möge man sich mittels E-Mail an die BVAEB wenden: wien.vpa.sonstige@bvaeb.at

  • Um Erteilung einer Vertragspartnernummer ersuchen.
  • Daten als eingetragene Psychotherapeut:in übermitteln

Diese Vertragspartnernummer wird zur Online-Abrechnung benötigt. Für die Online-Abrechnung ist eine Handysignatur und die Registrierung im Unternehmensserviceportal (https://www.usp.gv.at/) erforderlich.
Bei Online-Abrechnung sind nur mehr bei Behandlungsbeginn Formulare postalisch zu übermitteln:

Erstrechnung mit Abtretungserklärung und TherapeutenangabenDiagnostik bei Behandlungsbeginn.
Die weiteren Termine können online abgerechnet werden.

Informationen

Für Patient:innen

Neue Kostenzuschüsse seit 01.01.2024

ÖGK (Österreichische Gesundheitskasse)
Einzelsitzung 60 Minuten 33,70 €
Einzelsitzung 30 Minuten 19,30 €
Gruppensitzung (maximal 10 Personen) 45 Minuten 8,50 €
Gruppensitzung (maximal 10 Personen) 90 Minuten 12,10 €
Gruppensitzung (maximal 10 Personen) 135 Minuten 20,50 €
Familiensitzung (mindestens 3 Personen) 75 Minuten 42,70 €
Familiensitzung (mindestens 3 Personen) 100 Minuten 60,10 €

BVAEB (Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau)
Einzelsitzung ab 25 Minuten 27,10 €
Einzelsitzung ab 50 Minuten 46,60 €
Gruppensitzung ab 45 Minuten, je Anspruchsberechtigten 10,90 €
Gruppensitzung ab 90 Minuten, je Anspruchsberechtigten 15,60 €

SVS (Sozialversicherungsanstalt der Selbständigen)
Einzelsitzung ab 50 Minuten 45,00 €
Einzelsitzung ab 25 Minuten 26,26 €
Gruppensitzung (max. 10 P.) ab 90 Minuten pro Person 15,01 €
Gruppensitzung (max. 10 P.) ab 45 Minuten pro Person 10,51 €
 

Finanzielle Unterstützung für Psychotherapie

Versicherte der ÖGK-N und deren mitversicherte Angehörige können für Psychotherapie auf Zuschuss-Basis jederzeit eine Unterstützung aus dem Unterstützungsfond beantragen.

So kann der Zuschuss von € 33,70 pro Einheit auf bis zu € 40,- erhöht werden.
Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch.

Maßgebend für die Gewährung einer Beihilfe sind die Familien-, Einkommens- und Vermögensverhältnisse im letzten Monat vor der Antragstellung. Die Anweisung der Unterstützung erfolgt in jedem Fall erst nach Bezahlung der Rechnung.
In dringenden Fällen können Sie auch mit einem Kostenvoranschlag eine Beihilfe beantragen.

https://www.gesundheitskasse.at/cdscontent/?contentid=10007.870473

Hier finden Sie eine Zusammenfassung wichtiger Punkte

Presse & PR

NÖLP in der Presse